• Foto von Rucolastangerl

Rucolastangerl

Noch keine Bewertung

Gerade noch im Garten - jetzt schon im Glas - köstliches Rucolapesto

Frisch geerntet und sofort und ganz natürlich  konserviert - da freue ich mich im Winter über diese wertvollen Vitamine 

Pestos sind so vielseitig verwendbar, wie hier als Fülle für knusprige Pestostangerl


Zutaten

500 g

Dinkelmehl, glatt

20 g

frische Germ

10 g

Salz

200 ml

Milch, lauwarm

100 g

Wasser, lauwarm

1 Glas circa 200 g

Rucolapesto

geriebener Käse nach Geschmack

Sesam zum Bestreuen

Zubereitung

1

Das lauwarme Milch/ Wassergemisch in die Rührschüssel geben

2

Die Germ dazubröseln

3

Das Dinkelmehl und das Salz dazugeben

4

Langsam verrühren und dann bei mittlerer Stufe circa 8 min zu einem glatten Teig kneten

5

Abgedeckt an einem warmen Ort mindestens 1 h gehen lassen

6

Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche 1,5 cm dick rechteckig  ausrollen 

7

Die Hälfte des Teiges gleichmäßig mit Pesto bestreichen und die leere Hälfte darüberklappen - etwas andrücken

8

Den Teig in 2-3 cm dicke Streifen schneiden und diese einzeln zu Kordeln drehen

9

Mit Abstand auf das Backpapier legen, mit Wasser besprühen und mit Sesam und geriebenen Käse bestreuen

10

Nochmals 15 min gehen lassen

11

Bei 190° circa 15 min hellbraun backen

Tipp

Pestostangerl schmecken frisch am besten, lassen sich aber auch gut auf Vorrat einfrieren

Einfach herausnehmen, mit Wasser besprühen und knusprig backen



Wie zufrieden warst du mit diesem Rezept?
Diese Website verwendet Cookies

Dazu gehören wichtige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies

Dazu gehören wichtige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.