• Foto von Vinschgerl

Vinschgerl

5/5 (2 Bewertungen)

Wie wär’s mit VINSCHGERL- ich liebe diesen speziellen Geschmack vom Brotklee, der mich sofort von einer guten Marende im Torgglkeller in Kaltern träumen lässt eine köstliche Angelegenheit.


Zutaten

250g

Vk - Roggenmehl

250g

Dinkelmehl, glatt

10g

frischen Germ

10g

Salz

80g

Sauerteig oder

1/2 Pkg

Sauerteigpulver

10g

Brotgewürz

1 EL

Brotklee

ca. 450 ml

lauwarmes Wasser

Roggenmehl zum Ausarbeiten

Zubereitung

1

Das Mehl und die Gewürze, in einer Schüssel vermischen, den Germ hineinbröseln und den Sauerteig dazugeben. Mit dem Wasser zu einem eher weichen Teig verarbeiten.

1 h zugedeckt gehen lassen.

2

Dann mit einem EL Teigstücke herausstechen und auf der bemehlten Arbeitsfläche mit der Teigkarte wenden, so dass sie gut mit Roggenmehl bedeckt sind und auf das Blech geben.

Nochmals kurz gehen lassen und bei 180°C ca. 15 min backen.



Wie zufrieden warst du mit diesem Rezept?
Diese Website verwendet Cookies

Dazu gehören wichtige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies

Dazu gehören wichtige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.