Zupfbrot

5/5 (4 Bewertungen)

Ein Zupfbrot aus besten regionalen Zutaten schmeckt immer und zu jeder Gelegenheit. Ob zur Jause, als Brot zur Suppe oder zum Salat, zum Grillen, zum Picknik ... oder auch mal zu einem Glaserl Wein gereicht. Verfeinert mit frischen oder getrockneten Kräutern, Pesto, Knoblauchbutter oder auch mal  nur mit Kräutersalz, sind der Fantasie und dem Geschmack keine Grenzen gesetzt. Man kann es auch gut auf Vorrat backen und einfrieren, so ist man für spontane Grillereien und dergleichen super vorbereitet. Sehr köstlich und herrlich praktisch, weil die einzelnen Schichten nur mit den Fingern "abgezupft" werden, was vor allem Kinder sehr lieben. 

Gutes  Gelingen beim Nachbacken, eure Edith


Zutaten

1 Auflaufform

300 ml

Wasser, lauwarm

20 g

Germ, frisch

10 g

Salz

500 g Bio

Dinkel- oder Weizenmehl, glatt

Tomatenpesto

130 g

Tomaten, getrocknet

60 g

Tomatenmark

2 EL

Olivenöl

Pizzagewürz

Zubereitung

1

Das lauwarme Wasser in die Rührschüssel geben 

2

Germ hineinbröseln

3

Mehl und Salz dazugeben und mit dem Knethaken alles verrühren 

4

Den Teig mit Dinkel 7 min bei mittlerer Stufe kneten, den Weizenteig 10 min - zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat 

5

Für das Pesto alle Zutaten miteinander pürieren 

6

Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsplatte recheckig ausrollen, mit Pesto bestreichen, Pizzagewürz darüber streuen, in Stücke schneiden und diese von der Mitte aus, überlappend aneineinder stellen - nochmals 10 min gehen lassen

7

Backrohr auf 180° vorheizen 

8

Circa 30- 35 min backen, wenn das Pesto zu dunkel wird, mit Backpapier abdecken 

9

Kurz überkühlen lassen und am besten lauwarm genießen

Tipp

Mit ein bißchen Knoblauch verfeinert bekommt es noch eine pikantere Note



Wie zufrieden warst du mit diesem Rezept?
Diese Website verwendet Cookies

Dazu gehören wichtige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies

Dazu gehören wichtige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.