Eierlikörgugelhupf

5/5 (4 Bewertungen)

Zutaten

5

Eier

180g

Zucker

1 EL

Vanillezucker

1 Prise

Salz

200 ml

Rapsöl

250 ml

Eierlikör - optional selbstgemacht

250 g

Dinkelmehl, glatt

1 EL

Backpulver

Zubereitung

1

Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und Salz sehr schaumig schlagen.

2

Langsam das Öl und den Eierlikör einrühren. 

3

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und mit der Teigkarte vorsichtig unterheben.

4

In eine gefettete Guglhupfform füllen. 

5

Bei 170° Ober/ Unterhitze circa 50 min backen (Nadelprobe)



Wie zufrieden warst du mit diesem Rezept?
Diese Website verwendet Cookies

Dazu gehören wichtige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies

Dazu gehören wichtige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.